Grippewelle: So halten Sie die Ansteckungsgefahr gering

01.03.2018 | Länge: 1'23

Die Grippewelle hat Deutschland fest im Griff, über 82.000 Menschen sind seit Dezember an Influenza erkrankt. Auch in den kommenden Wochen besteht laut Robert Koch-Institut noch Ansteckungsgefahr. Wie Sie sich vor Grippeviren schützen und warum simples Händewaschen eine der effektivsten Möglichkeiten zum Grippeschutz ist, – wir haben dazu mit einem Hygiene-Experten gesprochen.

Bitte melden Sie sich an.
Bitte melden Sie sich an.
Bitte melden Sie sich an.
Bitte melden Sie sich an.