Raus aus dem Verkehrs-Chaosland Deutschland

13.11.2014 | Länge: 1'41 

Zugausfälle, Pilotenstreiks, 100 Kilometer Staus: Besonders junge Leute wollen dies nicht mehr so einfach hinnehmen. Sie sind längst auf flexiblere Fortbewegungsmittel, auf Fern­busse, Uber oder  Mitfahrzentralen umgestiegen und zeigen so dem „Verkehrs-Chaosland Deutschland“ die kalte Schulter.

Bitte melden Sie sich an.
Bitte melden Sie sich an.
Bitte melden Sie sich an.
Bitte melden Sie sich an.